Gipfeltour & Hexenwasser

DSC_0493Heute Morgen ging es früh raus, denn wir hatten zwei Wanderungen geplant. Die eine Gruppe machte eine Gipfeltour: über die Buchackeralm ging es aufs Hundsalmjoch und auf dem Rückweg zu einer Eishöhle. Wegen des heißen Wetters startete die Wanderung schon um 6.30 Uhr, als die Sonne gerade erst den Nebel durchbrach. Nach endlosen Serpentinen kamen wir schon um 9 Uhr auf der Alm an, hielten ein kurzes Picknick und dann ging es weiter auf den Gipfel auf 1637 Meter Höhe.

DSC_0380 DSC_0422 DSC_0533 (2)DSC_0450

Der Ausblick war der Hammer, wir konnten den Forellenhof 1000 Meter unter uns sehen und das ganze Inntal überblicken. Von dort gingen wir weiter zur Tropfstein- und Eishöhle, nahmen an einer Führung teil und machten uns anschließend an den Abstieg. Nach fast 10 Stunden waren wir wieder in Angerberg, freuten uns über den Pool und Kartoffelauflauf.

Unsere zweite Gruppe machte sich mit dem Bus auf den Weg nach Söll, um von dort zum Hexenwasser zu wandern, einem Erlebnispark mit verschiedenen Stationen. Der Aufstieg war anstrengend und es war sehr heiß, also freuten sich alle über die willkommene Abkühlung oben.

DSC_0097

Heute Abend werden Aktien geschrieben, Freundschaftsbänder geknüpft und das Tischtennisturnier weitergespielt, wir sind alle müde und es geht früh ins Bett.

Es grüßt das Sola-Team

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s